Meldungsübersicht
Mit dem Smartphone sind WhatsApp, Instagram & Co auch in die Schule eingezogen. Sie verändern, bereichern und mischen das Schulleben neu auf.
Die Initiative „A1 Internet für Alle“ ist seit März mit ihrem neuen Tourkonzept für Kinder in ganz Österreich unterwegs. In zahlreichen Volksschulen in verschiedenen Städten und Gemeinden wird jeweils für einen Tag anhand der Methode „EDU-Breakout“ in interaktiven Workshops gemeinsam gerätselt und so spielerisch die Welt des Programmierens entdeckt.
Die Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Margarete Schramböck und A1 Telekom Austria Group Group CEO, Thomas Arnoldner gaben gemeinsam mit OCG Generalsekretär Ronald Bieber den Startschuss für das erste A1 Coding Lab, das in der kommenden Osterwoche bei A1 stattfinden und in Zusammenarbeit mit der OCG durchgeführt wird. In dem einwöchigen, aufbauenden und kostenlosen Kurs werden die Programmiersprachen Scratch und Phyton unterrichtet. Ziel ist das frühzeitige Begeistern für Digitalisierung und das Vermitteln der dafür notwendigen Kompetenzen.Die nächsten A1 Coding Labs sind für Ende August geplant.
A1 besuchte mit seiner österreichweiten Schulungs-Initiative „A1 Internet für Alle“ vergangene Woche Oberösterreich. Senioren & Schulklassen folgten zahlreich der Einladung, an den kostenlosen Internet-Workshops teilzunehmen. Von 2. bis 5. April wurde in Pettenbach, Regau, Gmunden und St. Georgen im Attergau mit großem Interesse jeweils für einen Tag an interaktiven Stationen ausprobiert, was das Internet bietet.
Gemeinsam mit Lifestyle- & Fashion-Label TrueYou und NFC-Technologiemarktführer FLAVE launcht A1 die weltweit erste smarte eSports Modekollektion.
Mit der „Digitalen Werkstatt“ war auch A1 Teil des Safer Internet Day 2019. In diesem Workshop können Kinder mit Robotern arbeiten und deren Verhalten programmieren sowie Figuren mit 3D Stiften und Modelle aus Papier konstruieren, die sie davor selbst digital gestaltet haben.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at