Meldungsübersicht
Im ersten Halbjahr 2021 hat A1 den weiteren Ausbau des größten Glasfasernetzes Österreichs kräftig vorangetrieben
Gemeinsam mit Technologiepartner Nokia setzt A1 den nächsten Schritt in der technologischen Entwicklung der 5. Mobilfunkgeneration:
Im aktuellen Jahresreport "State of Mobile Experience" des Crowdsourcing-Unternehmens Tutela ging A1 einmal mehr als Sieger in Österreich hervor. Für den Test wurden in den vergangenen Monaten mehr als 12 Millionen Geschwindigkeits- und Latenztests auf Smartphones durchgeführt und ausgewertet.
Mit Spitzenwerten in den Kategorien Internet, Verfügbarkeit und beim 5G Netz hat  A1 den Vorjahres-Sieg wiederholt und die Gesamtwertung des Chip Netztests 2021 für sich verbucht. Dabei konnte A1 mit sehr hohen Download-Geschwindigkeiten von im Schnitt über 120 Mbit/s und der besten LTE –Verfügbarkeit in Österreich beeindrucken. Im heuer erstmals getesteten 5G Netz erreicht A1 sowohl in den Städten, als auch am Land die schnellsten Downloads.
Seit Anfang 2020 hat A1 das größte Glasfasernetz Österreichs in rund 280 Gemeinden ausgebaut und um mehr als 6.500 Kilometer erweitert. Mit einer Gesamtlänge von mehr als 61.000 Glasfaser-Kilometern versorgt A1 bereits mehr als 2,3 Millionen Haushalte und Unternehmen mit ultraschnellem Internet.

A1 gewinnt den futurezone Netztest zum achten Mal in Folge. Mit Bestwertungen in allen veröffentlichten Kategorien von Netzabdeckung über Up- und Download bis hin zu Videostreaming hat sich Österreichs größter Kommunikationsanbieter einmal mehr deutlich durchgesetzt und die eindrucksvolle Siegesserie auch 2020 fortgesetzt.

Alleine 2020 gewann A1 unter anderem die Mobilfunk Benchmarks von PC Magazin und PCgo - genauso wie die Netztests von Chip, Smartphone und Tutela. Kein anderer Anbieter war öfter Testsieger. Die Netztests 2020 machen deutlich: A1 Kunden können auf das schnellste und beste Netz vertrauen.
Das A1 Glasfasernetz ist mit einer Gesamtlänge von mehr als 60.000 Kilometern das mit Abstand größte Breitbandnetz Österreichs. Mehr als 2,2 Millionen angebundene Haushalte profitieren von glasfaserschnellen Download-Geschwindigkeiten und digitalen Services vom Smart Home über Anwendungen im Home Office bis hin zum digitalen Kabel-TV A1 XploreTV.
Weitere Meldungen laden