Meldungsübersicht
A1 hat nun im Rahmen des eSport Summit gemeinsam mit dem weltweit führenden Forschungs- und Beratungsunternehmen Nielsen Sports die größte österreichische eSports-Studie präsentiert und analysiert den Entertainment-Trend Nummer 1.
Aktuell erhalten A1 Kunden vermehrt E-Mails, meist mit dem Betreff „Information an Kunden des A1-Mobilfunknetz“, mit der Aufforderung eine Website zu besuchen, auf der sie zum Download einer „Netztest-App“ aufgefordert werden. A1 ist nicht Absender dieser E-Mail.
Am 18. Oktober war es soweit: A1 hat den ersten A1 Smile Day gefeiert.
Vergangene Woche eröffnete der neueste A1 eSports Hub in Salzburg, Golling.
Nach A1 Free Stream Video, Music, Chat und Social erweitert A1 seine Free Stream Angebot nun um die Option Free Stream Gaming
Mit dem „A1 eSports Hub RP5“ in Dornbirn wurde österreichweit das zweite A1 Trainingszentrum für eSports Enthusiasten eröffnet. Der A1 eSports Hub ist in eine ehemalige A1 Vermittlungsstelle eingezogen und dient sowohl als Homebase für einen lokalen eSports Verein, als auch als Treffpunkt für die Vorarlberger eSports Szene. Bereits im Dezember 2018 hat A1 mit dem A1 eSports Hub S64 in Wien das erste eSports Trainingscenter Österreichs in Betrieb genommen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at