Meldungsübersicht

"Unsere Erdefunkstelle in Aflenz ist nicht nur eine der wichtigsten High-Tech Schnittstellen Österreichs mit der ganzen Welt, sondern auch architektonisch einmalig", freut sich A1 CEO Marcus Grausam. "Mit der Erdefunkstelle hat Österreich seit 1980 seine eigenen ,Ohren’ ins Weltall! Damit können wir ein komplettes Portfolio an Satelliten-basierten Services in mehr als 70 Ländern anbieten. Aflenz ist über den A1 Telekom Austria Group Backbone in 47 Ländern weltweit verbunden.“

Aktuell erhalten A1 Kunden vermehrt E-Mails, meist mit dem Betreff „Wichtige Mitteilung“ oder „Information an Kunden des A1-Mobilfunknetz“, mit der Aufforderung eine Website zu besuchen, und ein „Netzupdate“ zu installieren.
Aufgrund der COVID-19-Krise und den aktuell veränderten Kundenanforderungen hat A1 alle Kundenservice-Kanäle entsprechend umgestaltet. So wurde innerhalb weniger Tage der A1 Shop in der Rotenturmstraße zu einem A1 Live Shop umfunktioniert – den die Kunden zwar nicht persönlich, dafür aber virtuell besuchen können. Denn hier stehen A1 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen Video-Anruf zur Verfügung und haben dadurch die Möglichkeit, dem Kunden Produkte zu zeigen und persönlich weiterzuhelfen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at