Meldung vom 26.08.2020

A1 eröffnet Paket Station am Wiener Naschmarkt

A1 eröffnet Paket Station am Wiener Naschmarkt

Am Bild von li nach re.: Omar Lashin, Obmann der Markthändler am Naschmarkt; Doris Danetzky, Leiterin Marktservice Süd; Marcus Grausam, A1 CEO; Markus Rumelhart, Bezirksvorsteher Mariahilf

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Am Wiener Naschmarkt wurde diese Woche die erste A1 Paket Station auf einem Marktgelände in Betrieb genommen. Die kontaktlose und sichere Übergaben ist für Händler und Kunden von hoher Wichtigkeit. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern - der Bezirksvorstehung Mariahilf und den Markthändlern vom Naschmarkt - unsere erste A1 Paket Station auf einem Marktgelände, noch dazu auf dem so berühmten und traditionsreichen Naschmarkt, aufstellen konnten. Wir haben daher auch das Design der Paket Station an die Markstände hier angepasst“, so A1 CEO Marcus Grausam.
 
Die A1 Paket Station kann von Paketdienstleistern, lokalen Händler und Privatpersonen genutzt werden. „Damit bieten wir der lokalen Wirtschaft und natürlich den Anwohnern des Naschmarktes eine sehr komfortable und zugleich zeitsparende Möglichkeit, ihre Pakete zu hinterlegen bzw. abzuholen,“ erläutert Grausam.
 
Für Händler und deren Kunden verlängert die A1 Paket Station quasi die Öffnungszeiten, denn sie ist rund um die Uhr zugänglich und Waren können jederzeit kontaktlos übergeben werden. Zudem können die beiden Paketdienstleister DPD und GLS die A1 Paket Station ebenfalls als alternativen Zustell-Ort nutzen, falls der Empfänger nicht zuhause ist. Retourpakete und Versandpakete von DPD können auf der A1 Paket Station aufgegeben werden. Die Aufgabe von GLS Paketen ist in Kürze auch möglich.  
 
Der Mariahilfer Bezirksvorsteher Markus Rumelhart erklärt: „Ich denke die Paket-Station erleichtert vielen berufstätigen Menschen den Alltag und gibt ihnen die Möglichkeit zu jeder Zeit regionale Produkte vom Markt zu erwerben.“
„Im Namen der Markthändler bedanke ich mich bei A1, dass die Paket Station direkt auf dem Marktgelände aufgestellt wurde und wir sie so sehr komfortabel nutzen können “, so Omar Lashin, Obmann der Markthändler am Naschmarkt.

Und so einfach funktioniert es:
Die Kommunikation zwischen Paketdienstleistern und ihren Kunden erfolgt direkt. Die Abholung und die Aufgabe  von diesen Paketen ist für die Kunden kostenlos. Privatpersonen und Unternehmen können einfach mit der A1 Paket App ein Fach mieten. Sender und Empfänger bekommen einen QR Code für die Öffnung des Faches direkt übermittelt, entweder in der A1 Paket App oder per SMS und E-Mail bei nicht registrierten Kunden. Für einen sicheren kontaktlosen Austausch können die Fächer aktuell kostenlos genutzt werden.

In Wien gibt es aktuell 17 A1 Paket Stationen, österreichweit sind es 42.
Über A1

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit mehr als 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2019 4,57 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,65 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

A1 eröffnet Paket Station am Wiener Naschmarkt (. jpg )

Am Bild von li nach re.: Omar Lashin, Obmann der Markthändler am Naschmarkt; Doris Danetzky, Leiterin Marktservice Süd; Marcus Grausam, A1 CEO; Markus Rumelhart, Bezirksvorsteher Mariahilf

Maße Größe
Original 2250 x 1500 1,6 MB
Medium 1200 x 800 194,7 KB
Small 600 x 400 90,6 KB
Custom x