Meldung vom 13.06.2018

A1 Internet für Alle mit neuem Programmfolder und Sommerterminen 2018

Restplätze für SeniorInnen in eigenen Workshops: „Erste Schritte im Internet“, „Fotobuchkurse“ – jetzt schnell anmelden!

Seniorin mit Mediencoach

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
-->
Entsprechend dem Motto „Gleiche Chancen für Alle in der digitalen Welt“ leistet A1 seit 2011 mit der Initiative „A1 Internet für Alle“ einen wichtigen Beitrag zur Schließung der digitalen Kluft und zur sicheren Mediennutzung in Österreich.
Mit den kostenlosen Internet-Schulungen geht A1 in die nächste Runde. Mit dem neuen Programmfolder Juli – Dezember 2018, der bereits an allen Standorten – Wien, Klagenfurt, Salzburg, Linz – aufliegt, adressiert A1 gezielt PädagogInnen, Kinder, Eltern, Erwachsene und SeniorInnen. Angeboten werden Schulungen für SeniorInnen, Workshops für Schulklassen und PädagogInnen, Zugang zum digitalen Lernraum für Kinder am Nachmittag sowie das Sommerferienprogramm und Beratung für Eltern und Interessierte.

Blogging Plus für Erwachsene und SeniorInnen

Die Spezial Workshopreihe „Blogging Plus“ ermöglicht SeniorInnen sowie Erwachsenen den Einstieg als BloggerIn, denn auch SeniorInnen können mit der digitalen Zukunft Schritt halten. So wird in einer eigens konzipierten Workshopreihe sämtliches Wissen rund um die Erstellung und Gestaltung eines Blogs schrittweise vermittelt. Bereits aus dem Workshop entstandene Blogs sind unter bloggingplus.at zu finden.

Restplätze für SeniorInnen Workshops im Juni und Juli

Restplätze gibt es noch in den Anfängerkursen (z.B. „Grundkenntnisse am PC“ und „Erste Schritte im Internet“) am 18. Juni oder 19. Juni. In den Fotobuchkursen sind ebenfalls noch freie Plätze vorhanden. „Fotos bearbeiten mit der Windows 10 App ‚Fotos‘“, 13.07., 25.07. „Fotobuch erstellen“, 20.07., 26.07. Hier können die Senioren ihre aktuellen Urlaubsbilder als einzigartige Andenken festhalten und verewigen.

Sommerferienprogramm

Ein langer Feriensommer steht bevor, entsprechend gibt es auch heuer wieder ein ausgefeiltes Programm für Kinder und Jugendliche in Kooperation mit den A1 Partnern Kinderuni und wienXtra Ferienspiel.
Anmeldungen können auf www.kinderuni.at bzw. auf www.A1internetfüralle.at ab 25. Juni vorgenommen werden.
Im Juli werden Spezialworkshops angeboten und nachmittags können die Kinder und Jugendlichen im Digitalen Freiraum ihrer digitalen Kreativität freien Lauf lassen.

Schule – Workshops Volksschule 1. bis 4. Schulstufe; 5.-8. Schulstufe

Mit den Workshops für Volksschulklassen und Sekundarstufe 1 können Kinder und Jugendliche mit Leichtigkeit das Internet erobern. Die meisten Kinder und Jugendlichen kennen sich heute mit Social Media Kanälen wie YouTube, Instagram & Co aus. Um aber mit der Vielfalt des Internets richtig umgehen zu können, braucht es Hintergrundwissen, Information und Begleitung. In den Workshops wird die Medienkompetenz gestärkt und eine kritische Mediennutzung gefördert. „Making: Digitales Werken“, „Programmierwerkstatt: Coding macht Spaß“, „In Szene gesetzt: Film-Werkstatt“ „Get styled – what´s real? Selbstdarstellung im Internet“, „Berühmt im Web: YouTube, Live-Streaming und mehr“ helfen Kindern und Jugendlichen sich Themen wie Sicherheit, Recherche, kreatives Gestalten oder auch Programmieren anzunähern. Nur noch wenige Restplätze vorhanden!

Workshops für PädagogInnen; neue Online-Workshop Reihe für KindergartenpädagogInnen

In den Workshops erfahren PädagogInnen, wie sie mit praktischen Tools eine einfache, sinnvolle Unterrichtsvorbereitung und einen spannenden Unterricht gestalten können. Themen wie „Fake-News – Erkennen und Erklären“, „Instagram im Schulalltag“ oder „Das Handy als Werkzeug für Unterrichtsprojekte“ setzen sich mit den Herausforderungen modernen Schulalltags auseinander. Neu ist auch ein Online-Workshop für KindergartenpädagogInnen, der mit praktischen Tipps und Tricks die KindergärtnerInnen unterstützt, digitale Medien kreativ im Kindergartenalltag einzusetzen.
Diese Workshops starten mit dem neuen Schuljahr im Herbst!
Weitere Informationen zu den Workshops und A1 Internet für Alle unter www.A1internetfüralle.at

Über A1

A1 ist mit mehr als 5,3 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2,1 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.
 
A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die A1 Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2017 knapp 4,4 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,6 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Knapp 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkbetreiber, hat die Gruppe ihr Hauptquartier in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

8 000 x 5 333

Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at

Seniorin mit Mediencoach (. jpg )

Maße Größe
Original 8000 x 5333 14,5 MB
Medium 1200 x 799 92,7 KB
Small 600 x 399 31 KB
Custom x