Meldung vom 30.07.2019

A1 Major Vienna 2019: Beachvolleyball-Action, perfekte Technik und heiße Rhythmen live auf A1now

A1 Major 2019

A1 Technik beim Beach Volleyball Major in Wien

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
  • A1 ist Titelsponsor des sportlichen Sommerevents des Jahres
  • 24 Stunden Beachvolleyball live auf A1 TV und A1now.tv
  • Exklusives Livekonzert von Folkshilfe presented by A1 Xplore Music
  • A1 eSports Summer Cup bringt Action in das Beach Village
Das A1 Vienna Major ist das sportliche Sommerereignis des Jahres. Wenn die Beachvolleyball-Weltelite vom 31. Juli bis 4. August auf die Donauinsel zurückkehrt, sorgt A1 für die perfekte technische Anbindung und bringt die unvergleichbare Atmosphäre des Turniers auf die Bildschirme in ganz Österreich.

A1 CEO Marcus Grausam: „A1 ist seit 22 Jahren Partner des größten Beachvolleyball-Ereignisses Österreichs. Das Turnier ist ein Fixpunkt in unserem Kalender. Auch heuer freuen wir uns auf eine außergewöhnliche Turnierwoche, volle Stadien, sportliche Spitzenleistungen und die Stimmung, die dieses Turnier so außergewöhnlich macht.“
 
Hannes Jagerhofer, Veranstalter des A1 Beach Volleyball Majors: „A1 trägt die größte Verantwortung für die Erfolgsstory von Beachvolleyball in Österreich. Vor allem dank diesem außergewöhnlichen Partner der ersten Stunde konnte der Sport bei uns ein derart hohes Niveau und unser Event die Größenordnung erreichen, die wir hier und heute auf der Donauinsel erleben.“
 
Perfekte Technik auf der Donauinsel
 
A1 vorsorgt das Organisationsteam und hunderte Medienvertreter mit Highspeed-Internet für den schnellen und reibungslosen Versand von Videos, Fotos und Texten. 3.000 Meter Glasfaserkabel und WLAN für 5.000 User garantieren die optimale Breitband-Anbindung des Eventgeländes - von den Kommentator-Kabinen bis hin zu den Übertragungswägen. Auch der ORF und internationale Radio- und Fernsehanstalten vertrauen auf die perfekte Übertragung der HD-Bilder über das A1 Glasfasernetz.
 
eSports und heiße Rhythmen
 
Mit Folkshilfe bringt A1 erstmals einen Live Music Act zum Vienna Major. Hosted by A1 Xplore Music sorgt die oberösterreichische Band am Samstag ab 19 Uhr (nach dem Damen-Finale) für pure Energie und Hitze neben dem Center Court. Beachvolleyball- und Musikfans erleben das unverkennbare Zusammenspiel zwischen Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug auf der Donauinsel oder live auf A1now & A1now.tv.
 
Auch eSports Fans kommen auf ihre Kosten. Während sich die besten Beachvolleyball-Teams der Welt im heißen Sand messen, tragen die besten Super Mario Kart Spieler der Stadt am Samstag-Nachmittag ihre Rennen im Rahmen des A1 eSports Summer Cups – presented by HUAWEI auf der großen Bühne aus. Auch diese Rennen werden hitzig, geht es doch insgesamt um 1.000 € Preisgeld. Vier Spieler haben vor Ort die Möglichkeit, sich für das Finale zu qualifizieren und gegen die 7 weiteren Finalisten anzutreten.
 
Alle Spiele live auf A1now
 
Vom ersten Aufschlag bis zum Matchball live dabei: Ab Freitag, den 2. August überträgt A1 die wichtigsten Center Court- und alle finalen Spiele und bringt so die Stimmung des coolsten Sommersport-Events kostenfrei auf die Bildschirme in ganz Österreich.
A1now (A1 TV & A1 Xplore TV App Kanal 0 in HD und 10 in SD) und der Livestream auf a1now.tv bringen mehr als 24 Stunden Beachvolleyball-Action live und kostenlos von der Donauinsel. Auch der A1 eSports Summer Cup und das Livekonzert von Folkshilfe werden übertragen.
 
A1 Bullettime im Beach Village
 
Beach Volleyball–Fans setzen sich im Beach Village auch selbst perfekt in Szene. 35 Spiegelreflexkameras fangen spektakuläre Actionszenen ein und sorgen beim Betrachter für Gänsehautfeeling. Bullettime nennt sich die Technik, die sonst nur für Spezialeffekte in aufwändigen Kinoproduktionen zum Einsatz kommt. Die Kameras lösen synchron aus. Dabei entstehen einzigartige Videos, die sofort online geteilt werden können.
 
 
Über A1

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit mehr als 5,3 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2018 4,47 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,6 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Knapp 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen. 
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 592 x 3 132
A1 Beach Volleyball - Doppler Horst
955 x 638
A1 Major Viennna 2019
2 500 x 1 667


Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at

A1 Major 2019 (. jpg )

A1 Technik beim Beach Volleyball Major in Wien

Maße Größe
Original 3592 x 3132 2 MB
Medium 1200 x 1046 145,4 KB
Small 600 x 523 62,7 KB
Custom x