Meldung vom 11.06.2019

A1 setzt bei neuer Werbekampagne auf 5Ganz große Gefühle

A1 5Giganetz Kampagnensujet

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
-->
A1 baut mit der einzigartigen Kombination aus 5G und dem größten Glasfasernetz am besten 5Giganetz für Österreich. Daher zeigt der österreichische Marktführer seit Pfingstmontag in einer 360 Grad-Werbekampagne, die Momente großer Emotionen inszeniert, was mit der neuen 5G Technologie alles möglich sein wird. Die Vorfreude auf die grenzenlosen Möglichkeiten der neuen 5G-Technologie wird in kurzen bildgewaltigen und ausdrucksstarken Sequenzen geweckt. Sie zeigen auch, dass 5G nicht nur jede Menge Spannendes für uns alle bereithält, sondern auch den Wirtschaftsstandort Österreich bedeutend voranbringt.

Marco Harfmann, Director Transformation & Marketing Communications, erklärt: „Mit 5G bekommen wir eine neue Funktechnologie, die schneller reagiert, Daten viel schneller überträgt und dabei weniger Strom verbraucht. Unser A1 5Giganetz wird damit zur Grundlage für die Gigabit Gesellschaft von morgen. Mit unserer Kampagne möchten wir die Vorfreude auf das was kommt wecken und die Chancen und Möglichkeiten, die das A1 5Giganetz für alle Österreicher bietet, auf emotionale Weise transportieren.“
Der neue Spot präsentiert zum einen eine Bandbreite aus vielfältigen privaten und öffentlichen Einsatzbereichen von 5G-Lösungen und zum anderen die Emotionen, die daraus entspringen.
Regisseur Mario Feil, der schon einige Male für A1 gearbeitet hat, stellt in der Kampagne sein untrügliches Gespür für authentische Emotion in Kombination mit cooler, moderner Ästhetik und Rhythmik unter Beweis. Mit Harry Styles Megahit „Sign of the Times“ wurde ein Song gewählt, der dieses 5Gänsehaut Feeling perfekt untermalt. Die 5-Finger-Geste wiederum untermauert neben der roten 5G-Welle und dem 5G-Wording den eigenständigen Look der Kampagne.

Credits:
A1: Marco Harfmann, Matthias Simperl, Alexandra Wasserbauer, Karin Stöger
Kreativagentur: GGK MullenLowe
Konzeption & Kreation: Dieter Pivrnec, Gerd Turetschek, Marcus Hartmann,
Robert Umgeher, Diana Haidin, Christoph Nemeth
Beratung: Michael Kapfer, Bernd Weninger, Lisa Hammerl, Johanna Knaus
Filmproduktion: Das R&
Regie: Mario Feil
Postproduktion: Gloria FX
Fotografie: Christoph Spranger
Bildbearbeitung: Vienna Paint

A1 5Giganetz Kampagnensujet (. jpg )

Maße Größe
Original 14882 x 3508 4,6 MB
Medium 1200 x 282 60,9 KB
Small 600 x 141 26,7 KB
Custom x