Meldung vom 01.10.2018

Neu am A1 Start Up Campus: Das Wiener Start Up „DerButton“ digitalisiert Kundeninteraktionen

DerButton Team

Kristell Pichler (Content Manager) , Ile Cvetkoski (CTO), Jozef Kutka (Software Developer), Susanne Klepsch (CEO), Jennifer Waldl (Grafikerin), Tali Mandelzweig (CCO)

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
-->
•    Online-Assistent für KMUs: DerButton kombiniert Terminvergabe, Abrechnung und Bezahlung sowie Videotelefonie und Messaging
•    Digitalisierung und Automatisierung der alltäglichen administrativen Aufgaben von Dienstleistern
•    Produktweiterentwicklung gemeinsam mit A1

Das Wiener Start Up DerButton bietet einen Online Assistenten, der administrative Aufgaben wie Terminvereinbarungen, Abrechnungen, Bezahlungen sowie wahlweise Videogespräche per Knopfdruck einfach zugänglich macht. Das Start Up ermöglicht mit seiner All-in-One Software Kundeninteraktionen sowie die Durchführung von Dienstleistungen.
Die Software befreit dadurch nicht nur von mühsamen Administrationsaufgaben, sondern ermöglicht Kunden und Dienstleistern auch digital, flexibel und von überall aus zu arbeiten. Das Tool lässt sich einfach bedienen und mit minimalem technischen Wissen auf Webseiten, in E-Mail Signaturen und allen weiteren Vermarktungskanälen integrieren.

Gemeinsame Produktentwicklung und -erweiterung mit A1
Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt mit A1 im vergangenen Sommer zieht das Start Up am A1 Start Up Campus ein und gemeinsam mit A1 werden zukünftig weitere Features entwickelt: „KMUs sind der Motor der österreichischen Wirtschaft. DerButton unterstützt diese mit seiner Software indem er ihnen tägliche administrative Aufgaben abnimmt und Dienstleistungen wie Beratungsleistungen digitalisiert. Somit schaffen KMUs einen weiteren Schritt Richtung Digitalisierung und haben mehr Zeit sich auf ihr eigentliches Business zu konzentrieren,“ erklärt Mario Mayerthaler, Head of Innovation der A1 Group und Head of A1 Start Up Campus. Terminvereinbarungen sind sehr zeitintensiv und kosten Dienstleistern, denen es an entsprechenden Tools fehlt, wöchentlich 4,8 Stunden ihrer Arbeitszeit.* 

Digitalisierung von Beratungsgesprächen
Beratungsintensive Dienstleistungen erfordern nicht immer ein persönliches Treffen und werden zunehmend online durchgeführt. DerButton bietet deshalb zusätzlich auch verschlüsselte, DSGVO-konforme Videogespräche an, welche direkt im Browser, ohne Download einer zusätzlichen Software, stattfinden. Termine werden so nicht nur effizienter, sondern Klienten erhalten auch Zugang zu Wissensdienstleistungen, welche minutengenau abgerechnet werden können.
„Videogespräche sind in vielen Branchen noch komplett undenkbar. Doch wenn man beobachtet, dass in Amerika sogar Ärzte zunehmend Videokonsultationen anbieten, dann weiß man, dass es wohl alle Branchen früher oder später treffen wird,“ so Susanne Klepsch, CEO und Founder von DerButton.
„Die Digitalisierung bringt weltweit nicht nur neue Berufsfelder, sondern auch ein stark verändertes Kundenverhalten mit sich. Kunden erwarten sich heutzutage vollste Transparenz von Preisen und Verfügbarkeiten und wollen, wie Amazon und Foodora längst bewiesen haben, zunehmend alles bequem von zuhause aus erledigen,“ führt sie weiter aus.

Vom Marktplatz zum Technologieanbieter
Das Team um die beiden Gründer Susanne Klepsch (CEO) und Ile Cvetkoski (CTO) hat mit Coachfox bereits einen Marktplatz für Business und Karriere Coaches gestartet und damit den renommierten Axel Springer Plug and Play Accelerator in Berlin durchlaufen. Die Basisfunktionen von DerButton sind dort bereits seit über einem Jahr implementiert und werden von über 150 Coaches verwendet.
Mehr Infos findet man unter www.derbutton.com.

*Quelle: https://www.howardworth.co.uk/smes-spending-too-much-time-on-administrative-tasks-says-study-7040/ und https://readwrite.com/2010/10/26/businesses-waste-time-scheduling-meetings/
Über A1

A1 ist mit mehr als 5,3 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2,1 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.
 
A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die A1 Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2017 knapp 4,4 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,6 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Knapp 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkbetreiber, hat die Gruppe ihr Hauptquartier in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

DerButton Team (. jpg )

Kristell Pichler (Content Manager) , Ile Cvetkoski (CTO), Jozef Kutka (Software Developer), Susanne Klepsch (CEO), Jennifer Waldl (Grafikerin), Tali Mandelzweig (CCO)

Maße Größe
Original 4282 x 2410 1,8 MB
Medium 1200 x 675 136,1 KB
Small 600 x 337 56,6 KB
Custom x