Meldung vom 10.07.2020

„A1 Internet für Alle“ bietet Online-Sommer-Workshops für PädagogInnen: Mit Tipps und Ideen für den digitalen Unterricht gut gerüstet ins neue Schuljahr

Die Sommerferien stehen vor der Tür und LehrerInnen und SchülerInnen haben sich nach dieser herausfordernden Zeit eine Auszeit verdient! Dennoch heißt es auch jetzt am  - digitalen - Ball bleiben. A1 Internet für Alle bietet daher in einer kostenlosen Sommerworkshop-Reihe für PädagogInnen Tipps und Ideen, mit denen man gut gerüstet für den Schulstart im Herbst ist. Die Workshops finden in unterschiedlichen Videokonferenzsystemen in Kleingruppen von maximal 15 Teilnehmenden statt. Sie werden von Saferinternet durchgeführt, sind einzeln buchbar und finden jeweils von 9-11 Uhr statt.

Themen und Termine:
Am 30.7. geht es um Videokonferenzsysteme im Vergleich. Zoom, Classdojo, Google Classroom, adobe connect, BigBlueButton (BBB) etc. - was leisten die Systeme? Welches Tool kann ich wofür verwenden?        
                                                                                      
Am 6.8. steht der Wunsch nach erhöhter Kommunikation im „social distancing“ im Fokus. Wie kann man diesem Wunsch in digitalen Settings nachkommen? Welche Einsatzmöglichkeiten  gibt es im Unterricht und mit welchen didaktischen & pädagogischen Implikationen?

Am 13.8. heißt es „Klappe! Aufnahme, die erste ...!“ Hier dreht sich alles um die Nutzung von Erklärvideos und wie man sie selbst einfach erstellen kann. Wie funktioniert die Lernapp simpleClub und andere Plattformen/Kanäle? Und wie adaptiert man bestehende Videos von Videoplattformen interaktiv für den eigenen Unterricht?

Am 20.8. geht es um das Thema Inhalte selbständig vertiefen. Welche Apps und Webseiten gibt es zum Wiederholen und für die Vertiefung im Selbststudium für SchülerInnen? Wie kann man die SchülerInnen dabei unterstützen?

Am 27.8. steht die Verwendung des Smartphones in den MINT-Fächern im Mittelpunkt. Es geht um MINT-Experimente, Umweltthemen und Apps für den praktischen Einsatz im Unterricht.

Weitere Infos zu den Kursen und Anmeldemöglichkeit gibt es am A1 Internet für Alle-Portal
 
.
Über A1

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit mehr als 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2019 4,57 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,65 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x