Meldung vom 23.09.2020

Connect hat getestet: A1 hat den besten NetCube Österreichs

Überall exzellente Internet-Qualität genießen und mit höchster Geschwindigkeit surfen: das machen sogenannte NetCubes möglich. Ausgestattet mit einer SIM-Karte ermöglichen sie auch dort Internet-Zugang, wo Festnetz-Internet nicht oder nur schwer zum Einsatz kommen kann. Das Fachmagazin Connect hat ausgewählte Modelle und Tarife getestet und kommt dabei zu einem klaren Ergebnis: der A1 NetCube Plus 2 ist mit 811 Punkten der beste NetCube Österreichs. Besonders hervorgestochen sind die kürzesten gemessenen DNS-Auflösungszeiten (34ms) und die insgesamt besten Downloadzeiten der ETSI-Kepler-Referenzseite.

Basis des Testsieges ist vielfach ausgezeichnete A1 Mobilfunknetz. A1 investiert jedes Jahr rund 450 Millionen Euro in den Ausbau des 5Giganetzes und sorgt so dafür, dass flächendeckendes Breitband-Internet an nahezu jedem Ort des Landes verfügbar ist.

Der Net Cube Plus 2 ist in den A1 Cube/ A1 5Giga Cube Tarifen ab 0 Euro erhältlich


Über A1

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit mehr als 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2019 4,57 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,65 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x