Meldung vom 07.05.2020

Gamification für’s Homeschooling: Yoovis Education entwickelt am A1 Start Up Campus Wissens-Liga für SchülerInnen

Titelbild_A1_YooQuiz_210x125mm_CMYK_PA

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
  • Kostenlose YooQuiz App als neue digitale Lernhilfe in der Corona-Krise und danach
  • Fragen sind Lehrplan-basiert und machen das Lernen einfacher und interessant
  • Ab Herbst: umfangreiches Lernökosystem für Lehrer, Schüler, Eltern und Unternehmen

Die oberösterreichische Yoovis Education GmbH ist das jüngste Mitglied am A1 Start Up Campus. Das Edu-Tech Start-up setzt mit seiner Lehrplan-basierten App YooQuiz (www.yooquiz.com) auf spielerisches Lernen – ob alleine, mit Freunden, in einer Community oder in der Familie. Die YooQuiz App unterstützt SchülerInnen von der Volksschule bis zur Matura beim effizienten und spielerischen Lernen und Wiederholen des Unterrichtsstoffes und kann auch von LehrerInnen für den Unterricht verwendet werden. Yoovis Education arbeitet auf Hochtouren, um ab Herbst sein gesamtes Lernökosystem anzubieten, das die Zusammenarbeit zwischen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen erleichtert.
„Die Corona-Krise treibt die Digitalisierung der Schule voran und Start Ups liefern hier einen ganz wesentlichen Beitrag. Gerade jetzt brauchen wir die Unterstützung von digitalen Lernhilfen, die es Schülerinnen und Schülern ermöglichen, zu Hause selbständig weiter zu lernen. Mit Yoovis Education bauen wir den Edu-Tech Bereich am A1 Start Up Campus weiter aus“, erklärt Mario Mayerthaler, Head of Innovation und A1 Start Up Campus die neue Partnerschaft.

YooQuiz: Wissens-Liga für unterrichtsrelevante Inhalte
Beim YooQuiz kann jeder Lehrplan-basierte Fragen im Trainings-, Single-Player-, Duell oder Gruppen-Modus spielen, oder eigene Gruppen erstellen, in denen er sich mit Freunden und Familie „matcht“, bzw. in einer Wissensliga antritt. LehrerInnen haben zudem die Möglichkeit ganze Klassen oder Schulen als Gruppen anzulegen, wodurch schulinterne und schulübergreifende Turniere möglich sind. Bei den Turnieren stehen unterrichts- und prüfungsrelevante Inhalte im Mittelpunkt. Damit wird nicht nur das spielerische Lernen gefördert und die Lernmotivation erhöht, sondern auch der Wettbewerbs- sowie Teamgeist gesteigert. YooQuiz ist kostenlos und daher das ideale Lernspiel für die Schule, zu Hause und überall. Ab Herbst ist auch das Erstellen eigener Quizze sowie von Teams möglich.

Gründerteam aus dem oberösterreichischen Almtal mit Kärntner Expertise
„Als ich vor rund 4 Jahren eine digitale Lernunterstützung für meine Kinder suchte, fand ich nichts, das wirklich gut war – weder inhaltlich noch von der Bedienbarkeit her. So habe ich begonnen mich intensiver damit zu beschäftigen und entwickle seit 2017 ein digitales Trainings- und Lernökosystem“, erzählt Christian Stundner aus Gmunden, Gründer und Ideengeber von Yoovis Education.
Unterstützt wird er dabei von Werbeagentur-Chef und Yoovis Education CMO Dominik Raberger, der aus dem oberösterreichischen Almtal stammt und die Usability und Vermarktungsstrategie des Start Ups im Fokus hat. Das Gründerteam wird vom Kärntner Startup Experten Mario Orasche komplettiert, der für Finanzierung und Strategie verantwortlich zeichnet.

Frühzeitiger Launch aufgrund von Corona: Einladung zur Content Co-Creation!
Eigentlich hat das Team von Yoovis Education den Launch für das Wintersemester 2020/2021 geplant. Da digitales Lernen aufgrund von Corona & Homeschooling gefragter denn je ist, startet Yoovis Education aber bereits jetzt mit seiner YooQuiz App. Parallel dazu wird Feature um Feature weiterentwickelt:

Ab Herbst 2020 wird neben der App auch die Yoovis Lernplattform, ein offenes Lernökosystem für LehrerInnen, Schülerinnen und Eltern, mit weiterführenden Inhalten und Lerneinheiten in Form von Videos, Lernkarteien, Audio Books etc. zur Verfügung stehen. Lehrer können dabei einfach und kostenlos Klassen anlegen, Inhalte oder ganze Lerneinheiten erstellen und diese v.a. auch digital mit KollegInnen teilen. Damit möchte Yoovis auch die Erstellung digitaler Inhalte sowie Zusammenarbeit zwischen LehrerInnen fördern. Interessierte melden sich gerne unter content@yoovis.com.

Die YooQuiz App finden Sie hier:
Playstore: https://bit.ly/2zFhXPT
Appstore: https://apple.co/2ShGtwW
Über A1

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit mehr als 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2019 4,57 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,65 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

Titelbild_A1_YooQuiz_210x125mm_CMYK_PA (. jpg )

Maße Größe
Original 1783 x 1121 223,9 KB
Medium 1200 x 754 124,8 KB
Small 600 x 377 66,2 KB
Custom x