Meldung vom 18.12.2019

Neues Handy zu Weihnachten? A1 bietet Smartphone-Kurse für SeniorInnen

A1 Internet für Alle

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Viele SeniorInnen bekommen zu Weihnachten Smartphones oder Tablets geschenkt und wissen nicht, wie sie richtig damit umgehen sollen. A1 bietet im Rahmen der Schulungsinitiative „A1 Internet für Alle“ Anfang Jänner Einsteigerkurse an.

Tablet & Smartphone. Grundkurs.
Die beliebtesten Apps werden vorgestellt und am Ende dieses Workshops sind die TeilnehmerInnen in der Lage, via Tablet oder Smartphone im Internet zu surfen.
Tablet. Grundkurs. 23.01.2020, 9-12 Uhr
Smartphone. Grundkurs. 09.01., 16.01., 30.01 2020, 9-12 Uhr

Tablet und Smartphone Kurse für Fortgeschrittene.
Diese Kurse sind speziell Android oder iOS Geräten und ihren Funktionen gewidmet. Das bereits Gelernte aus den Grundkursen zu Tablets und Smartphones wird wiederholt und ausgebaut, sowie auf den eigenen Geräten geübt.
Tablet & Smartphone auf Android. 14.01., 21.01. 2020, 9-12 Uhr
Tablet & Smartphone auf iOS. 28.01.2020, 9-12 Uhr

Sicherer Umgang muss gelernt sein
Damit die älteren Generationen ihre Devices nicht nur verwenden können, sondern vor allem auch sicher im Netz unterwegs sind, bietet A1 Vorträge von RechtsexpertInnen zum Thema „Sicherheit im Netz“ an:
Musik, Videos & Bilder – legal genutzt, 14.01., 15-18 Uhr
Sichere Handynutzug: RechtsexpertInnen-Tipps, 28.01., 15-18 Uhr
Online-Shopping: RechtsexpertInnen-Tipps, 05.02., 15-18 Uhr
Online-Betrug – rechtzeitig erkennen und verhindern, 19.02., 15-18 Uhr

Anmeldungen erforderlich unter:
Tel: 050 664 44505
E-Mail: internet.fuer.alle@A1.at
Alle Kurse finden auch in den darauffolgenden Monaten statt, Informationen unter: A1internetfüralle.at

Österreichweit kostenlose Schulungen

Am „A1 Internet für Alle“-Campus in Wien, Salzburg, Klagenfurt, Linz und Graz können die TeilnehmerInnen aus rund 40 unterschiedlichen kostenlosen Kursen wählen: Von „Ab ins Internet, aber sicher!“ für Volksschulklassen, über „Code Lab: Programmiere Dein erstes Spiel“ für die Unterstufe, bis hin zu „Erste Schritte im Internet“ oder „Sichere Handynutzung“ für Erwachsene und SeniorInnen. Neben den fünf fixen Standorten in Wien, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Graz ist „A1 Internet für Alle“ mobil in ganz Österreich unterwegs. Sieben Wochen im Jahr tourt ein TrainerInnen-Team durch alle Bundesländer und besucht jährlich über 50 Städte und Gemeinden in ganz Österreich.

Über A1

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit mehr als 5,3 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2018 4,47 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,6 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Knapp 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen. 
 

A1 Internet für Alle (. jpg )

Maße Größe
Original 2085 x 1518 609,5 KB
Medium 1200 x 873 123 KB
Small 600 x 436 62,3 KB
Custom x