Meldung vom 09.10.2018

Die A1 eSports League Austria auf der GAME CITY 2018 und erstmalig auf ATV 2

A1 eSports

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder
  • Großes Finale der A1 eSports League Austria live auf der Bühne der GAME CITY 2018
  • eSports Action für Besucher im A1 Backroom
  • Übertragung aller 3 Finaltage auf A1 Now 
  • Das League of Legends Finale erstmalig live auf ATV2
 
Noch vor einem Jahr wurde auf der Pressekonferenz im Rahmen der GAME CITY die A1 eSports League Austria – powered by ESL angekündigt. Nun – fast genau 1 Jahr später – steht das große Offline-Finale der bereits 2. Season der A1 Liga unmittelbar bevor. 

Das größte Finale bisher: 3 Tage eSports  Action auf der GAME CITY 2018
Das Finale der A1 eSports League Austria Season 2 findet im Rahmen der GAME CITY 2018 (19.-21. Oktober im Wiener Rathaus) statt. Mit mehr als 75.000 erwarteten Besucherinnen und Besuchern ist es mit Abstand das größte Gaming- und eSports-Event in Österreich und somit der perfekte Austragungsort für das große Offline-Finale. Die besten beiden League of Legends-Teams Österreichs, die TOP 16 virtuellen Project CARS 2 Racer Europas und die besten 4 Clash Royale Spieler aus dem deutschsprachigen Raum kämpfen um den bisher größten Gesamtpreispool der A1 Liga in Höhe von € 32.000.
 
Spannende A1 Programmpunkte für alle eSports-Enthusiasten 
Als Co-Presenter der Langen Nacht der GAME CITY 2018 sowie als offizieller Stage Host der eSports-Bühne verleiht A1 gemeinsam mit den Organisatoren der GAME CITY 2018 am Rathausplatz eine neue Dimension. So finden die Finalspiele an allen 3 Tagen der GAME CITY auf der offiziellen A1 eSports Stage vor dem Wiener Rathaus statt:
  • Freitag ab 19:30 Uhr: League of Legends
  • Samstag ab 16:00 Uhr: Project CARS 2
  • Sonntag ab 13:00 Uhr: Clash Royale
Zusätzlich können alle Besucherinnen und Besucher im A1 Backroom – im Rathaus Wappensaal, im 1. Stock – gemeinsam mit den Partnern der Liga, HUAWEI, Red Bull, Omen by HP, Mercedes-Benz, BAWAG P.S.K., Kronen Zeitung und ATV2 in die eSports-Welt eintauchen und die eSportler der Liga hautnah erleben. So werden unter anderem die Vorrunden des Project CARS 2 Bewerbes live im Backroom veranstaltet. Außerdem haben Besucher die Möglichkeit, aufregende Gaming-Experience auf dem Smartphone-Flaggschiff Huawei P20 Pro zu erleben.

Erlebe die A1 eSports League Austria live: im TV bei ATV2 und im Stream
Nach der erfolgreichen Übertragung des A1 eSports League Finales am „4GAMECHANGERS“-Festival 2018 überträgt A1 in Kooperation mit der ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe das League of Legends Finale der Season 2 live auf Twitch.tv/A1eSports und A1 Now, sowie erstmalig auch on Air bei ATV2 am Freitag, dem 19. Oktober ab 19.30 Uhr. 
Mit der 2. Season hat A1 als erster Kabel-TV-Anbieter eigenen eSports-Content fix in das Programm aufgenommen und während der Gruppenphase an 5 Tagen der Woche österreichischen eSports Content live angeboten. Alle eSports-Enthusiasten, die bereits jetzt die Liga auf A1 Now und auf A1 TV (Kanal 0 und 10) mitverfolgt haben, können beim gesamten Offline-Finale über alle 3 Tage in höchster Qualität von zu Hause oder unterwegs mit ihren Lieblingsteams und -Spielern mitfiebern.

Für alle eSports-Einsteiger gibt es das League of Legends Finale am 19. Oktober ab 19:30 Uhr bei ATV2. „ATV2 will mit der Übertragung in der Primetime und einem eigenen Kommentatoren-Team dieses neue Sport-Phänomen massentauglich und verstehbar machen“, so ATV-Geschäftsführer und Programmdirektor Thomas Gruber.
 
Über A1

A1 ist mit mehr als 5,3 Mio. Mobilfunkkunden und mehr als 2,1 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.
 
A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group - einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die A1 Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2017 knapp 4,4 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,6 Mrd. Euro aus den A1 Umsätzen. Knapp 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkbetreiber, hat die Gruppe ihr Hauptquartier in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 300 x 867
A1 eSports
2 000 x 1 984
A1 eSports
1 300 x 867
A1 eSports
1 300 x 867


Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at

A1 eSports (. jpg )

Maße Größe
Original 1300 x 867 1011,5 KB
Medium 1200 x 800 138,4 KB
Small 600 x 400 55,6 KB
Custom x